Apr 17

22. Mai 2019 – Mandantenveranstaltung „Grundlagen des kommunalen UStR und aktueller Handlungsbedarf im Zusammenhang mit § 2 b UStG“

Inhalte

  • Gegenüberstellung der neuen und alten Regelungen
  • Übergangszeitraum bis zur Anwendung der Neuregelung
  • Steuerpflicht nach § 2b UStG
  • Bedeutung der Abgrenzung privatrechtlicher und öffentlich-rechtlicher Entgelte
  • Interkommunale Zusammenarbeit
  • gemischt genutzte Objekte (Gebäude, Sportanlagen) und Auswirkungen auf Kalkulation und Fördermittelbeantragung
  • Maßnahmen zur Vorbereitung der Umsetzung in der Verwaltung

Zielgruppe:

Kämmerei und Mitarbeiter der Fachämter

Dauer:

1/2 Tag

Termin:              

22. Mai 2019, 09:00 bis 12:30 Uhr

Ort:                    

B & P Forum am Beutlerpark

Franklinstraße 22

01069 Dresden

Gebühr:

140 € pro Teilnehmer

Diese Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarteilnahme, umfangreiche Arbeitsunterlagen sowie einen Imbiss und Pausengetränke.

Das Seminar muss auf 30 Teilnehmer begrenzt werden. Maßgebend ist die Reihenfolge der Anmeldungen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme daher frühzeitig an.

Die Rechnungslegung erfolgt nach dem Veranstaltungstermin mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen.

Anmeldeschluss:    

bis 15. Mai 2019

Anmeldung bitte per E-Mail an: kanzlei@steuerberatung-sachsen.de

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.